KONTAKT

+49 (0) 221 48 49 05 0

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 07:30 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

Kontakt

service-opk[at]atos.de

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Für Terminvereibarungen können Sie direkt die Ärzte über das Formular kontaktieren.

 

FORMULAR

zum Kontaktformular

Kontaktieren Sie direkt Ihren Arzt über das Kontaktformular

Konservative Therapie ATOS Köln

Finden Sie Ihren Spezialisten für Konservative Therapie in der ATOS Orthoparc Klinik Köln

Alle unsere Ärzte zeichnen sich durch langjährige Erfahrung aus. Finden Sie hier Ihren Spezialisten und vereinbaren Sie einen Termin.

Prof. Dr. med. Joachim Schmidt

Zum Arzt-Profil

Prof. Dr. med. Joachim Schmidt

Ärztlicher Direktor
Chefarzt Endoprothetik

+49 221-484905-0service-opk[at]atos.de
Dr. med. André Morawe

Zum Arzt-Profil

Dr. med. André Morawe

Chefarzt Fuß- und Sprunggelenkchirurgie
Stellvertr. Ärztlicher Direktor

+49 221-484905-0service-opk[at]atos.de
Dr. med. Charilaos Christopoulos

Zum Arzt-Profil

Dr. med. Charilaos Christopoulos

Chefarzt Wirbelsäulenchirurgie

+49 221-484905-0service-opk[at]atos.de
 Dirk Tenner

Zum Arzt-Profil

Dirk Tenner

Chefarzt Knie, Arthroskopie und Sportorthopädie

+49 221-484905-0service-opk[at]atos.de
Dr. med. Birgit Range

Zum Arzt-Profil

Dr. med. Birgit Range

Oberärztin Fuß- und Sprunggelenkchirurgie und
Leitung Osteologie

+49 221-484905-0service-opk[at]atos.de
 Frank Becker

Zum Arzt-Profil

Frank Becker

Leitender Oberarzt und
Leitung Physiotherapie

+49 221-484905-0service-opk[at]atos.de

Konservative Therapie

Auch für konservative, nicht-medikamentöse Therapie haben wir in unserer Privatklinik in Köln erfahrene Ärzte. Vereinbaren Sie hier einen Termin bei Ihrem Spezialisten!

Nicht jedes orthopädische Problem erfordert zwingend eine Operation. Deshalb bieten wir in der ATOS Orthoparc Klinik Köln ein breites Spektrum konservativer Therapien an, das wir ausloten, bevor wir eine Operation in Erwägung ziehen: Konservative Therapien umfassen physikalische und medikamentöse Therapien, im Gegensatz zur operativen Therapie. Viele Beschwerden können über konservative Therapien hervorragend behandelt, gelindert und geheilt werden. Zu einer Operation raten wir nur dann, wenn sie aus medizinischer Sicht die für Sie sinnvollste, erfolgversprechendste Therapie ist.

Individuelle Therapieansätze

Ob konservativ oder operativ: Zu einer erfolgreichen Therapie gehört an erster Stelle eine präzise, korrekte Diagnose. Ihr behandelnder Arzt unserer ATOS Orthoparc Klinik Köln wird Sie daher eingehend zu Ihren Beschwerden befragen und Sie unter Zuhilfenahme unserer modernen Diagnostik untersuchen. Die Therapievorschläge, die er Ihnen dann unterbreitet, sind abhängig von der Schwere Ihrer Erkrankung und Ihren individuellen Bedürfnissen und erfolgen immer in Absprache zwischen Arzt, Therapeut und Ihnen als Patient. 

Die wichtigsten bei uns angebotenen konservativen Therapien

Zu den von uns in der ATOS Orthoparc Klinik angebotenen konservativen Therapien gehören Akupunktur, Akupunkturtaping, Kinesio Taping, Hyaluronsäure-Injektionen und Chirotherapie. Außerdem gibt es noch das große Gebiet der Osteoporosetherapie, dem wir einen eigenen Fachbereich gewidmet haben. 
Hier finden Sie wichtige konservative Therapien unserer Privatklinik in Köln im Überblick:

Akupunktur

Akupunktur ist eine Jahrtausende alte Heilkunst und in den westlichen Ländern die wohl am weitesten verbreitete Methode der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Mit Frau Dr. Birgit Range finden Sie in der ATOS Orthoparc Klinik Köln eine diplomierte Akupunkteurin mit jahrelanger Erfahrung, die Sie gerne über die für Sie geeignete Akupunkturbehandlung berät.  
Akupunkturtaping

Das Akupunkturtaping kombiniert zwei praxisbewährte Therapien: die Heilkunst der Akupunktur und das kinesiologische Taping. Bei dieser Therapie werden die Tapebänder unter besonderer Berücksichtigung hochwirksamer Akupunkturpunkte auf die Haut aufgebracht. In besonderen Fällen kann die positive Wirkung durch Setzen von Akupunktur-Dauernadeln intensiviert werden. Unsere zertifizierte Akupunkturtaping-Therapeutin Frau Dr. Birgit Range wird Sie gerne beraten.  

Hyaluronsäure-Injektionen

Bei der Hyaluronsäure- bzw. Knorpelschutzinjektion wird der Stoff, aus dem Knorpel und Gelenkflüssigkeiten bestehen, mehrfach unmittelbar in die betroffenen Regionen injiziert. Auf diese Weise ist es möglich, das Anfangsstadium einer Arthrose positiv zu beeinflussen.  

Chirotherapie

Mit der sogenannten Manuellen Medizin mobilisieren unsere ATOS Ärzte und speziell ausgebildete Fachkräfte Ihre eingeschränkt beweglichen Gelenke. Durch chirotherapeutische Handgriffe lassen sich ebenso Blockaden und Verspannungen lösen.  

Eigenbluttherapie (ACP)

Die Eigenbluttherapie (ACP) macht sich die Erkenntnis zu Nutze, dass unser Blut körpereigene biologische Heilmittel und Wachstumsfaktoren enthält, die bei Verletzungen Heilvorgänge einleiten und unterstützen. Die Wirksamkeit der Therapie wurde bei Arthrosen sowie bei Muskel- und Sehnenverletzungen nachgewiesen. 
 

Die Fachbereiche Konservative Therapie und Physiotherapie in enger Kooperation

In der ATOS Orthoparc Klinik Köln wird das gesamte Spektrum der gängigen konservativen Maßnahmen angeboten. Einige davon sind in unserem Fachbereich Physiotherapie angesiedelt – etwa Kryotherapie, Wärmetherapie und Kinesio-Taping. Durch die enge Zusammenarbeit zwischen unserem Fachbereich der Konservativen Therapie und der Abteilung für Physiotherapie in unserem Hause sind auch Kombinationen verschiedener Therapieoptionen möglich. 

Wir sind für Sie da.

service-opk[at]atos.de

Vereinbaren Sie einen Termin!
+49 (0) 221 / 48 49 05-0

Finden Sie uns mit Google Maps

Kontaktformular

Rufen Sie uns an
+49 (0) 221 / 48 49 05-0