Dr. med. Claudia Jäger

Hier Termin vereinbaren

Die Bewertungen von Dr. med. Claudia Jäger sprechen für sich:

  • Fachärztin für Dermatologie und Venerologie
  • Operative Dermatologie
  • Ästhetische Medizin
  • Allergologie
  • Phlebologie und Proktologie

Herzlich willkommen in der Praxis für Dermatologie!
Hier beraten und behandeln wir Sie gern und umfassend zu allen Fragen bezüglich der Haut. Im Bereich der Dermatologie haben sich in den letzten Jahrzehnten enorme Entwicklungen vollzogen. Großartige Fortschritte gibt es sowohl in der Behandlung von Hautkrankheiten, von Krebsvorstufen (Präkanzerosen) und der operativen Dermatologie als auch in der ästhetischen Medizin. Durch neueste Erkenntnisse und modernste Techniken ist es uns möglich, die jugendliche Ausstrahlung Ihrer Haut zu fördern und zu erhalten.

Nutzen Sie dieses neue Potenzial. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
 

Leistungsspektrum

  • Dermatochirurgie/ambulante Operationen: Basalzellkarzinome, Schnellschnitt-Technologie, Muttermale, Lipome, Melanome u. a.
  • kosmetische Operationen: Altersflecken, Fibrome, Narbenkorrektur u. a.
  • Venenerkrankungen (Phlebologie): Lasertherapie (LASER/IPL-Technologie)
  • Ästhetische Medizin (Anti-Aging)
  • Faltenbehandlung, Hyaluronsäure, LASER-Therapie, Mesotherapie, Botulinumtoxin 
  • Hautkrebsvorsorge
  • Allergologie
  • Enddarmerkrankungen (Proktologie)
  • STD (Venerologie) 
  • und natürlich alle Hauterkrankungen

Studium

04/1989 bis 06/1995

  • Studium der Humanmedizin an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Auslandserfahrung

  • PJ Tertial Chirurgie, University of Western Ontario, London, Canada

08/1994 bis 06/1996

  • Promotion am Institut für Immunologie der Universität Heidelberg
  • Dissertationsthema: Immunhistochemische Untersuchung des Plasminogen-Aktivator-Systems bei den bullösen Autoimmundermatosen bullöses Pemphigoid und Pemphigus vulgaris  (Betreuer Prof. Dr. med. M. Kramer)

Klinischer Werdegang

08/1994 bis 06/1996 Dissertation

  • am Institut für Immunologie der Universität Heidelberg
  • Immunhistochemische Untersuchung des Plasminogen-Aktivator-Systems bei den bullösen Autoimmundermatosen bullöses Pemphigoid und Pemphigus vulgaris (Prof. Dr. med. M. Kramer)


10/1996 bis 09/1998 Postdoc

  • Stipendiatin der DFG; Graduiertenkolleg (Prof. Dr. W. Kriz;)
  • Grundlagenforschung, Molekularbiologie, Zellbiologie am Institut für Immunologie und Serologie der Universität Heidelberg, Ärztlicher Direktor Prof. S. Meuer, Leitung Prof. M. D. Kramer
  • Beschreibung des neuen Hautgens MAP17
  • Jaeger C, Schaefer BM, Wallich R, Kramer MD.,
    The Membrane-Associated Protein pKe#192/MAP17 in Human Keratinocytes
    J Invest Dermatol. 2000, 115 (3):375-380

09/1996 bis 09/1998 Ärztin im Praktikum

  • am Institut für Immunologie und Serologie mit Blutbank
    (Ärztl. Direktor: Prof. Dr. med. S. Meuer)

10/1998 bis 12/2006 Facharztausbildung

  • Universitäts-Hautklinik Heidelberg
  • Ärztlicher Direktor Prof. Dr. P. Petzoldt 10/1998 bis 12/2003
  • Ärztlicher Direktor Prof. Dr. A. Enk 01/2004 bis 01/2006

07/2002 Gebietsbezeichnung

  • Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten

04/2007 bis 01/2008

  • ATOS Klinik, Praxis für Venen- und Enddarmerkrankungen
    (Dr. P. Friedl und Dr. E. Rappold)

04/2008 Niederlassung

  • Privatpraxis für Dermatologie und Venerologie, Allergologie, Phlebologie, Proktologie mit den Schwerpunkten LASER, Ästhetische Medizin und Dermatochirurgie ATOS Klinik

Publikationen/Veröffentlichungen

  • Diagnose, Therapie und Prävention von Warzen – Wie wird man Warzen dauerhaft los? 
  • Basalzellkarzinom: Moderne Therapiemethoden für beste Ergebnisse. Erfahren Sie mehr zur operativen Therapie des Basalzellkarzinoms (Basaliom) mit mikrographisch kontrollierter Chirurgie (MKC) analog Moh's surgery. Jaeger C. ATOS News 28 (2016) 28:52-56
  • Botox: Ein hervorragendes Therapeutikum, zu Unrecht in Verruf! Einsatz von Botulinumtoxin in der Ästhetischen Medizin. Jaeger C. ATOS News 26(2015) 26:51-54

Vollständige Publikationsliste von Dr. med. Claudia Jäger

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

  • Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG)
  • Deutsche Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie (DGAKI)
  • Deutsche Gesellschaft für Mesotherapie    

Preise und Verleihungen

  • Prix Pistor 2013, 1. Preis der Deutschen Gesellschaft für Mesotherapie, 
    verliehen für herausragende Forschungsarbeit zur Mesotherapie. Präsidentin Dr. B. Knoll 2013, München
  • Gewinner des Erreger-Wettbewerbs zum Thema „Die häufigsten Mykosen und ihre Erreger“,
    verliehen vom Institut für Pilzkrankheiten und Mikrobiologie, Prof. Dr. HJ Tietz, 2012, Karlsruhe
  • Certificate Lecture Award AMEC 2013 (1st Anti-Aging Medicine European Congress), 2013 Paris, Frankreich 
     

Kontakt

Praxis für Dermatologie

www.atos-dermatologie.de
Bismarckstr. 9–15
69115 Heidelberg
Zulassung: Privatpraxis
Telefon: 06221 983 345

Sprechzeiten:
Montag 8:00 bis 12:00 & 14:00 bis 16:00
Dienstag keine Sprechstunde
Mittwoch & Donnerstag 9:00 bis 12:00 & 15:00 bis17:00
Freitag 8:00 bis 13:00 Uhr