PD Dr. Philipp Ahrens ATOS KLinik München

PD Dr. Philipp Ahrens

Hier Termin vereinbaren

PD Dr. Ahrens ist ein ausgewiesener Experte der Kniechirurgie in Süddeutschland. Er besitzt eine ausgewiesene Expertise bei Sportverletzungen, Meniskus und Kreuzbandverletzungen, Revisionseingriffen sowie Gelenkrekonstruktionen. Durch die langjährige Erfahrung deckt er das gesamte Spektrum der konservativen Orthopädie über minimalinvasive arthroskopische Techniken bis hin zur offenen Chirurgie und Endoprothetik am Kniegelenk ab.

Durch jeweils mehrjährige Arbeit in führenden Fachkliniken ist Priv.- Doz. Dr. med. Philipp Ahrens ist ein ausgewiesener Experte der Kniechirurgie. Der klinische Schwerpunkt ruht auf Revisionskreuzbandverletzungen, prim. Kreuzbandverletzungen, Patellastabilisierungen, Gelenkrekonstruktionen und Knorpeltherapie in allen gängigen Techniken. Daneben deckt Dr. Ahrens ebenso die Knieendoprothetik und die operative Korrektur von Beinachsabweichungen ab. Als einer von wenigen Kniechirurgen in Deutschland implantiert PD Dr. Ahrens Spendermenisken bei Meniskusverlust. Der wissenschaftliche Schwerpunkt liegt auf klinischen Studien nach verschiedenen Operationstechniken sowie biomechanischen Untersuchungen.

Leistungsspektrum

  • Kreuzbandverletzungen (Erhalt oder Ersatz des vorderen und hinteren Kreuzbandes, Revisionskreuzbänder)
  • Seitenbandverletzungen (Erhalt und Ersatz des Innen- und Außenbandes und der Kapsel)
  • Komplexe Kniegelenksverletzungen incl. Frakturen
  • Meniskusrisse und Meniskuswurzelverletzungen (Schwerpunkt Meniskus-Erhalt, human allogene Meniskustransplantationen)
  • Kniescheibeninstabilitäten (Kniescheibenstabilisierung incl. komplexer Eingriffe wie Torsions-Osteotomien und Trochleaplastiken)
  • Knorpelverletzungen und Knorpelschäden (alle Techniken des Knorpelerhalts: Mikrofrakturierung, autologe Knorpelzelltherapie, Knorpelersatzverfahren)
  • Bewegungseinschränkungen am Kniegelenk (Gelenklösung = Arthrolyse)
  • Kniegelenksarthrose (kompletter Gelenkerhalt durch Umstellungsoperationen, partieller Gelenkerhalt durch Schlittenprothesen/Teilprothesen)
  • Sehnenverletzungen am Kniegelenk (Sehnenrekonstruktion)
  • Bewegungseinschränkungen, Band- u. Sehnenrekonstruktionen sowie Knorpelverletzungen und Frakturen am Sprunggelenk

Studium

  • 2000-2003 Medizinstudium an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenverg
  • 2003-2006 Medizinstudium an der Technischen Universität (TU) München
  • Studienaufenthalte in Indien (St. Johns University Bangalore), Malaysia (Sarawak University Hospital, und UAE ( Al Maffraq Hospital)
  • 2007 Approbation
  • 2007-2014 Praktische Aus- und Weiterbildung am Klinikum rechts der Isar
  • 2014 Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie Bayrische Landesärztekammer

Klinischer Werdegang

2007 - 20014 Klinikum rechts der Isar, Prof. Dr. A. Imhoff; U. Stöckle; P. Biberthaler; R. v. Eisenhardt-Rothe
2014- 2016 DRK Klinik Annaberg, Baden-Baden, Endoprothetik (Prof. Dr. M. Thomson)
2016- 2020 Oberarzt Schwerpunkt gelenkerhaltende Chirurgie der unteren Extremität an der Sportklinik Stuttgart (Dr. U. Becker/ PD Dr. R. Best)
10/2020 Partner OrthoPlus München 

 

Zusatzbezeichnungen

  • 2008 Prüfarzt AMG
  • 2016 Zusatzbezeichnung Skelettbezogene Radiologie
  • 2019 Sachkunde Digitale Volumentomographie (DVT)

Wissenschaftlicher Werdegang

  • 2010 Promotion zum Thema "Analysis Device for Femoro-Tibial Rotation Measurement: A Cadaver Study“ Magna cum laude (TU München, Prof. Dr. A. Imhoff)
  • 2017 Habilitation für Orthopädie und Unfallchirurgie zum Thema „Innovative orthopädische Therapieverfahren und das klinische Outcome nach operativer Therapie" (TU München, Prof. Dr. A. Imhoff)

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

  • AGA – Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie
  • DKG – Deutsche Kniegesellschaft e.V.
  • SICOT -International Society of Orthopaedic Surgery and Traumatology 
  • Über 20 wissenschaftliche Publikationen und zahlreiche Buchbeiträge, regelmäßige Mitorganisation und Vortragstätigkeit auf nationalen und international Kongressen
  • Wissenschaftlicher Beirat der Zeitschrift „Sportverletzung Sportschaden“
  • Medizinische Betreuung diverser Sportveranstaltungen
  • Arthroskopie Instruktor der Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie AGA

Preise & Auszeichnungen

  • Max von Bauernfeindmedaille der TU München
  • Siemens Technology Award
  • AGA NVA Reisestipendium D/A/N
  • B.Braun Stiftung "Expertise in Leadership"
  • Alwin Jäger Stiftung (12 000.- euro)

Kontakt

PD Dr. Ahrens OrthoPlus
Alte Börse/ Lenbachplatz 2a
80333 München

Telefon: +49 89 6800 278 00
MailInfo[at]orthoplus-muc.de

Wir sind für Sie da

ATOS Klinik München GmbH & Co. KG
Effnerstr. 38
D-81925 München

Finden Sie uns in Google Maps

Unsere Öffnungszeiten
Mo-Do: 06.30 – 17.00
Fr.:           06.30 - 14.00

info-muc[at]atos.de

Vereinbaren Sie einen Termin!
+49 (0) 89 / 20 40000 - 0 

Termin online buchen

Mo-So: 08.00 Uhr-18.00 Uhr
info-muc[at]atos.de
+49 (0) 89 / 20 4000 - 0