Dr. med. Norbert Harrasser ATOS Starmed

PD Dr. med. Norbert Harrasser

Hier Termin vereinbaren

 

PD Dr. med. Norbert Harrasser, Spezialist für Fußchirurgie und Sprunggelenkendoprothetik, ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie. Darüber hinaus besitzt er die Zusatzbezeichnungen Spezielle Orthopädische Chirurgie, Notfallmedizin und Chirotherapie/ Manuelle Medizin.

Er studierte in München an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) und der Technischen Universität (TU). Im Rahmen seiner Facharztausbildung am Klinikum rechts der Isar in München wurde er unter den Professoren Gradinger und von Eisenhart-Rothe in der Orthopädie, Sportorthopädie und Unfallchirurgie ausgebildet. Mit seiner Facharztanerkennung und dem Erwerb der Fußzertifikate der GFFC und DAF übernahm er ein Jahr die stellvertretende Sektionsleitung „Fuß- und Sprunggelenkchirurgie“ am Klinikum rechts Isar. Von 2018 bis 2020 wechselte er als Oberarzt an das renommierte Zentrum für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie (Chefarzt: Prof. Dr. M. Walther) der Schön-Klinik München-Harlaching und konnte hier seine Fähigkeiten auf dem Gebiet der minimal-invasiven Fußchirurgie und Sprunggelenkendoprothetik anwenden.

Leistungsspektrum

Fuß- Sprunggelenk:

  • Achillessehne: frische Ruptur und Rekonstruktionen veralteter und ausgeprägter Defekte, Tendinosen
  • Achillessehnenansatz: Haglundferse, Fersensporn, Sehnenrupturen
  • Sprunggelenk: Arthroskopie bei Impingement, Instabilität bei Bandverletzungen, Knorpelschäden und Arthrosen (Umstellungsosteotomien an Fibula und Tibia, Versteifung oder Oberflächenersatz am Sprungbein bzw. Total-Endoprothese (künstlicher Gelenkersatz))
  • Komplexe Fußdeformitäten wie Knick-Senkfuß bzw. Ballen-Hohlfuß
  • Rück-, Mittelfußarthrosen
  • Hallux-valgus-Korrektur, Spreizfuß (minimal-invasiv oder offen)
  • Kleinzehenkorrekturen z.B. Krallen-, Hammerzehen (minimal-invasiv oder offen)
  • Schneiderballen

Sportverletzungen:

  • Skiverletzungen
  • Fußballverletzungen
  • Eishockeyverletzungen
  • Tennisverletzungen
  • allgemeine Sportverletzungen

Klinischer Werdegang

  • 01/2010 – 04/2011 Assistenzarzt Orthopädie, Klinikum rechts der Isar der TU München (Direktor: Prof. Dr. R. Gradinger)
  • 05/2011 – 10/2011 Rotation Anästhesie/Intensivmedizin, Klinikum rechts der Isar der TU München (Direktor: Prof. Dr. Dipl.-Phys. E. Kochs)
  • 11/2011 – 05/2013 Assistenzarzt Unfallchirurgie, Klinikum rechts der Isar der TU München (Direktor: Prof. Dr. P. Biberthaler)
  • 06/2013 – 06/2016 Assistenzarzt Orthopädie, Klinikum rechts der Isar der TU München (Direktor: Prof. Dr. R. v. Eisenhart-Rothe)
  • 06/2016 Facharztanerkennung Orthopädie/Unfallchirurgie/ Stellvertretender Sektionsleiter Fuß-/Sprunggelenkchirurgie
  • 02/2018 Funktionsoberarzt der Klinik für Orthopädie/Sportorthopädie
  • 06/2018 Hauptoperateur am EndoTUM (Maximalversorgung)
  • 12/2018 Oberarzt Zentrum für Fuß-/Sprunggelenkchirurgie Schön Klinik München-Harlaching (Chefarzt: Prof. Dr. M. Walther)
  • 03/2019 Senior-Hauptoperateur Fußchirurgie (CLARCert)

Zusatzbezeichnungen:

  • 2013 Notfallmedizin
  • 2014 Manuelle Medizin/Chirotherapie
  • 2014 Sonographie des Bewegungsapparates (DEGUM)
  • 2014 Prüfarzt AMG
  • 2015 Sachkunde Strahlenschutz (CT mit Komplettröntgen)
  • 2016 Zertifikat Fußchirurgie (GFFC)
  • 2018 Zertifikat Fußchirurgie (DAF)
  • 2019 Spezielle orthopädische Chirurgie
  • 2019 Sachkunde Digitale Volumentomographie (DVT)
  • 2020 Röntgendiagnostik Skelett (beantragt)

Wissenschaftlicher Werdegang

  • 05/2010 Promotion an der LMU München (Magna cum laude)
    Thema: Tribologisches Verhalten von crosslinked Polyethylen Inlays im Kniegelenksimulatorversuch. 
    (Labor f. Biomechanik und experimentelle Orthopädie, LMU München, Prof. Dr. Dr. W. Plitz)
  • 10/2017 Habilitation und Lehrbefugnis für das Fach Orthopädie
    Thema: Antiinfektive Beschichtungen in der Orthopädie.
    (TU München, Prof. Dr. R. v. Eisenhart-Rothe)

Preise: 

  • 2015 Forschungsstipendium der GFFC (5.000€)
  • 2016 Themistocles-Gluck Preis der DGOOC (10.000€)
  • 2017 Nachwuchspreis Lehre der TUM LB8 (500€)
  • 2018 Carl-Rabl-Preis der VSOU (5.000€)

Studium

  • 2000 – 2003 Studium der Physiotherapie an der Fachhochschule für Gesundheitsberufe Bozen und Universität Ferrara (Emilia-Romagna, ITA); Abschluss: “Laurea in fisioterapia”

  • 10/2003 – 11/2009 Studium der Humanmedizin an der LMU/TU München

Mitglied. in Fachgesellschaften

  • Seit 2014 DGOOC/DGU (Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie)
  • Seit 2014 DAF / GFFC

Publikationen

  • 76 Medline-gelistete Publikationen (Stand 01/2020)
  • Herausgeber „Facharztwissen Orthopädie/Unfallchirurgie“, Springer-Verlag, 2016
  • Assistenz der Schriftleitung (Associate Editor-in-Chief, seit 2019): „Der Orthopäde“, Springer-Verlag
  • Buchbeiträge („Facharztwissen Orthopädie/Unfallchirurgie“, „Was gibt es neues in der Hüftendoprothetik“, „Spitzenforschung in der Orthopädie/Unfallchirurgie“, „Pseudarthrosen“, „Hüftarthroskopie“)

Kontakt

Terminvereinbarung bei PD Dr. med. Norbert Harrasser

Privat versicherte Patienten:
ECOM, Arabellastraße 17 (5. OG),
81925 München
T. 089/9233394-113
termin@ecom-muenchen.de

Gesetzlich und privat versicherte Patienten:
ATOS MVZ, Effnerstraße 38 (3. OG),
81925 München
T. 089/204000-3500
info-mvz-muc@atos.de

Operationen finden in der ATOS Klinik München und der ATOS Starmed Klinik München statt.

Wir sind für Sie da

Unsere Öffnungszeiten
Mo-Do: 06.30 – 17.00
Fr.:           06.30 - 14.00

info-muc[at]atos.de

Vereinbaren Sie einen Termin!
+49 (0) 892 040 000

Termin online buchen

Mo-So: 08.00 Uhr-18.00 Uhr
info-muc[at]atos.de
+49 (0) 89 / 20 4000 - 0