Golfklinik eröffnet in Braunfels

PATIENTEN-NEWS


Golfklinik Braunfels

Im Rahmen einer Kooperation bilden die ATOS Orthopädische Klinik Braunfels, das Physio-Aktiv-Zentrum Peter Klaus und der Golf-Club Schloss Braunfels ab sofort eine offizielle „Golf Medical Clinic“. Hobby- und Profisportler aus der Region, aber auch aus ganz Deutschland, können auf dem Golfplatz spezielle Trainingsstunden in Anspruch nehmen und sich in der Klinik durchchecken lassen.

„In der interdisziplinären Kombination aus Ärzten, Physiotherapeuten und Golftrainern liegt das Alleinstellungsmerkmal der neuen Golfklinik in der Region“, erklärt Frank Kühl, Kaufmännischer Leiter der ATOSOrthopädischen Klinik Braunfels. „Wir sprechen sowohl Spieler an, die den gesunden Golfschwung lernen wollen, als auch Menschen, die bereits Beschwerden haben.“ Zum Angebot der Klinik gehöre dementsprechend die Feststellung des individuellen Leistungsstatus des Spielers. „Dafür stehen uns moderne Geräte und Verfahren wie videounterstützte Schwunganalysen, golfspezifische Tests von Koordination und Gleichgewicht sowie computergestützte Analysen von Kraft und Beweglichkeit der Wirbelsäule zur Verfügung.“

„Golf ist ein anspruchsvoller und fordernder Sport, bei dem es vor allem auf die Technik ankommt“, weiß auch Head Pro Golflehrer Marc Müller-Dargusch vom Golf-Club Schloss Braunfels. „Wir wollen den Teilnehmern ein beschwerdefreies und gesundes Golfspiel ermöglichen. Dazu gehört beispielsweise die Prävention typischer Verletzungen und gesundheitlicher Risikofaktoren.“ Auf der Basis der Testergebnisse in der Klinik werde in enger Zusammenarbeit mit dem Golftrainer ein Trainingsplan zur Optimierung von Kondition, Kraft und Koordination erarbeitet, so Müller-Dargusch.

„Besonders gefordert sind bei Golfspielern Gelenke und Wirbelsäule“, erklärt Peter Klaus vom Physio-Aktiv-Zentrum Braunfels, das sich in der ATOS Klinik befindet. „Zur genauen Klärung der Beschwerden stehen Ärzten und Therapeuten modernste Diagnosemöglichkeiten zur Verfügung. Je nach Befund kann dann eine Kombination aus physiotherapeutischer und medizinischer Behandlung direkt vor Ort erfolgen. Hierzu wurden unsere Ärzte und Physiotherapeuten gesondert geschult und ausgebildet. Inhalte der spezifischen Weiterbildung waren unter anderem Anatomie und Biomechanik, Verletzungsvorsorge, der individuell biomechanisch optimierte Golfschwung und golftypische Bewegungsmuster.“

„Gemeinsames Ziel aller Beteiligten ist es“, so der Präsident des Golfclubs Schloss Braunfels, „in der Mitte von Deutschland ein Alleinstellungsmerkmal zu schaffen und zu etablieren, mit einem der schönsten Golfplätze in Deutschland als Kern und Anker und einem angeschlossenen golfmedizinischen Kompetenzzentrum.“

Dass die Stadt Braunfels nun Standort einer offiziell zertifizierten Golfklinik ist, macht auch Bürgermeister Christian Breithecker stolz. „Als staatlich anerkannter Luftkurort bieten wir Freizeitbegeisterten schon seit vielen Jahren optimale Bedingungen. Das Angebot der Golfklinik erweitert das Spektrum nun noch einmal und trägt zur großen Attraktivität der Stadt bei – auch für überregionale Gäste.“

Die neue Braunfelser Golfklinik wurde von der European Association Golf Physio Therapy & Golf Medical Therapy e.V. als offizielle „Golf Medical Clinic“ zertifiziert.

Nähere Info zur GOLFKLINIK BRAUNFELS

Wir sind für Sie da!

ATOS Orthopädische Klinik Braunfels GmbH & Co. KG
Endoprothesen- und Wirbelsäulenzentrum Mittelhessen
Hasselbornring 5
35619 Braunfels

kontakt-braunfels[at]atos.de

Sprechstunde 06442 939 181

Telefonzentrale 06442 939 0

Sekretariat Orthopädie 06442 939 383

Sekretariat Wirbelsäulenchirurgie 06442 939 199

Termin online buchen

Kontaktformular

kontakt-braunfels[at]atos.de
+49 (0) 6442 / 939-0