KONTAKT

+49 (0) 89 / 45 02 85 - 0

Besucherzeiten:
Mo - So: 10.00 - 20.30 Uhr
Verwaltung:
Mo - Do: 07.00 - 16.30 Uhr
Fr: 07.30 - 13.00 Uhr
Physiotherapie:
Mo - Do: 07.30 - 20.00 Uhr
Fr: 07.30 - 16.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

Kontakt

info[at]starmedklinik.de

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Für Terminvereibarungen können Sie die direkt die Ärzte über das Formular kontaktieren.

Kontaktformular

 

FORMULAR

zum Kontaktformular

Kontaktieren Sie direkt Ihren Arzt über das Kontaktformular

Hygiene ATOS Starmed

Hygiene in der ATOS Starmed Klinik München

Für Sie als Patient ist nicht nur ein versierter Operateur ein Entscheidungskriterium für eine Klinik. Vielmehr ist auch die Krankenhaushygiene entscheidend für den Erfolg einer medizinischen Behandlung. Nichts wäre für Sie fataler, als sich nach gelungener Operation eine Infektion im operierten Bereich zuzuziehen und dadurch Ihren Krankenhausaufenthalt unnötig zu verlängern.
 

Mit verschiedenen Strategien verhindern wir Infektionen durch Krankenhauskeime

Um Ihnen die höchstmögliche Sicherheit während Ihrer Behandlung zu bieten, verfolgen wir mehrere Strategien zur Vermeidung und Bekämpfung von Infektionen. Hierbei haben wir sowohl multiresistente als auch antibiotika-sensible Keime im Blick.

Wir gehen über die Vorgaben des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) hinaus

Zusätzlich zu den Hygienevorschriften, die durch das Infektionsschutzgesetz (IfSG) und die Richtlinie für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention vorgegeben sind – so beispielsweise die Erfassung von Infektionen und das Einhalten von Hygienestandards –  legen wir größten Wert auf die laufende Schulung und Fortbildung unserer Mitarbeiter nach den neuesten und aktuellsten Erkenntnissen zum Thema Infektionsprävention.
 

Durch stetige Schulungen gewährleisten wir Krankenhaushygiene

Die Koordination der laufenden Schulungen sowie die Kontrollen übernimmt eine Hygienefachkraft, die regelmäßig allen Mitarbeitern und Patienten vor Ort für Rückfragen zur Verfügung steht. Weitere, speziell geschulte Hygienebeauftragte unter unseren Mitarbeitern achten im Arbeitsalltag darauf, dass die Hygienevorschriften von allen eingehalten werden. Unsere Hygienebeauftragten nehmen regelmäßig an Hygienekongressen sowie externen Hygieneschulungen teil – hierdurch gewährleisten wir, dass wir für Ihre Gesundheit stets auf dem aktuellsten Stand sind. 
 

Der Hygieneplan der ATOS Starmed Klinik München

Um die hygienerelevanten Arbeitsabläufe standardisiert durchführen zu können, werden diese Tätigkeits- und Prozessbeschreibungen im aktuellen Hygieneplan niedergeschrieben.  Die Erstellung sowie die Überprüfung auf Aktualität unterliegt den jeweiligen Stationen. Hierdurch verinnerlichen die Abteilungen und Bereiche die Inhalte verstärkt und setzen die Theorie anschließend in die Praxis um.

Krankenhaushygiene, die sich sehen lässt

Wie wichtig uns Hygiene und somit Ihre Sicherheit ist, erkennen Sie schon beim Betreten unserer Klinik. Direkt in den Eingangsbereichen finden Sie Händedesinfektionsmittelspender speziell zur Nutzung durch Patienten und Besucher, ebenso in den Fluren und anderen öffentlich zugänglichen Bereichen.

Darüber hinaus befragen wir Sie vor Ihrer Operation ausführlich nach Risiken, die eine Besiedelung mit multiresistenten Keimen begünstigen können. So können wir im Zweifelsfall rechtzeitig vorbeugende Maßnahmen ergreifen, die eine Verbreitung dieser Keime nahezu ausschließen. Hierdurch steigern wir nicht nur Ihre, sondern auch unsere Sicherheit und die all unserer Patienten und ihrer Angehörigen.

Unsere hauseigene Zentralsterilisation setzt Hygienestandards

Für die Sterilität und Sicherheit unserer OP-Instrumente garantiert unsere hauseigene Zentralsterilisation. Natürlich ist auch hier nur speziell geschultes Personal, so beispielsweise ausgebildete Sterilgutassistenten, für die Aufbereitung des medizinischen Instrumentariums im Einsatz.
 

Unsere Hygienebeauftragten beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen

Möchten Sie noch mehr Details erfahren oder haben Sie spezielle Hygiene-Fragen, können Sie sich auch schon vor Ihrem Klinikaufenthalt an unsere Hygienefachkräfte oder an unsere Hygienebeauftragten wenden. Informationen zur Kontaktaufnahme erhalten Sie von den Mitarbeitern unserer Klinik. Wir freuen uns darauf, Ihnen Ihre Fragen zu beantworten!
 

Wir sind für Sie da.

info[at]starmedklinik.de

Vereinbaren Sie einen Termin!
+49 (0)89 / 45 02 85 - 0

Finden Sie uns mit Google Maps

Kontaktformular

Rufen Sie uns an
+49 (0)89 - 45 02 85-0