KONTAKT

+49 (0) 40 37671-0

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 07:30 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

Kontakt

info-kfh[at]atos.de

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Für Terminvereibarungen können Sie direkt die Ärzte über das Formular kontaktieren.

 

FORMULAR

zum Kontaktformular

Kontaktieren Sie direkt Ihren Arzt über das Kontaktformular

Dr. Wolfgang Reinpold ATOS Hamburg

Dr. med. Wolfgang Reinpold

Die Bewertungen von
Dr. med. Wolfgang Reinpold

Focus Siegel Hernien 2017
  • Spezialist für minimalinvasive Leisten-, Bauchwand- und Zwerchfellburchchirurgie
  • Leitender Arzt in der Abteilung für Allgemein- und Gefäßchirurgie Klinik Fleetinsel Hamburg
  • Chefarzt der Chirurgischen Abteilung und Referenzzentrum für Hernienchirurgie Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand
  • Erfinder der endoskopischen MILOS-Technik zur minimalinvasiven Operation von Nabel-, Bauchwand- und Narbenbrüchen

Dr. Reinpold ist Erfinder der endoskopischen MILOS-Technik zur minimalinvasiven Operation von Nabel-, Bauchwand- und Narbenbrüchen mit Kunststoffnetzimplantation außerhalb der Bauchhöhle – und nicht wie sonst üblich in der Bauchhöhle. Die MILOS-Methode gilt derzeit weltweit als das schonendste und komplikationsärmste Verfahren bei Bauchwandbrüchen.

Die entscheidenden Vorteile der Methode: 

  • kleine Schnitte
  • kein Eingeweidekontakt (z.B. Darm) mit Fremdmaterial
  • anatomiegerechte Wiederherstellung der Bauchwand
  • sehr gute Kosmetik

Eine Studie des Deutschen Hernienregisters, bei der 1.500 MILOS-Operationen mit den herkömmlichen Operationsverfahren verglichen wurden, zeigt signifikant weniger Wiederholungsbrüche, Komplikationen, akute und chronische Schmerzen bei der neuen Technik. Das Verfahren ist auch zur Versorgung von krankhaften Rektusdiastasen und Bauchwandbrüchen nach Schwangerschaften geeignet (siehe auch: www.hernienzentrum-wilhelmsburg.de).

Leistungsspektrum

  • Leistenbruchoperationen in minimalinvasiver TAPP-Technik (auf Patientenwunsch auch TEP-Technik)
  • Offene Leistenbruchoperationen nach Lichtenstein bei Gegenanzeigen gegen TAPP-Bauchspiegelungsoperation 
  • Minimalinvasive Bauchspiegelungsoperationen von Zwerchfellbrüchen und chronischem Sodbrennen 
  • Auf Patientenwunsch offene Leistenbruchoperationen nach Shouldice (ohne Kunststoffnetz, auch in örtlicher Betäubung möglich)
     

Kontakt

Dr. med. Wolfgang Reinpold

ATOS Klinik Fleetinsel Hamburg
Admiralitätstr. 3-4, 20459 Hamburg 

Telefon: +49 (0) 40 37671-0
E-Mail: dr.reinpold@klinik-fleetinsel.de

Wir sind für Sie da.

info-kfh[at]atos.de

Vereinbaren Sie einen Termin!
+49 (0) 040 / 37671-0

Finden Sie uns mit Google Maps

 

Bitte beachten Sie, dass wir keine Ambulanz haben!

Kontaktformular

Rufen Sie uns an
+49 (0) 040 / 37671-0