KONTAKT

+49 (0) 221 48 49 05 0

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 07:30 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

Kontakt

service-opk[at]atos.de

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Für Terminvereibarungen können Sie direkt die Ärzte über das Formular kontaktieren.

 

FORMULAR

zum Kontaktformular

Kontaktieren Sie direkt Ihren Arzt über das Kontaktformular

Erkrankungen am Rückfuß ATOS Köln

Erkrankungen am Rückfuß

Kompetente Behandlung von Rückfußerkrankungen in der ATOS Orthoparc Klinik Köln

Der Rückfuß des Menschen kann von zahlreichen Beschwerden betroffen sein. Dazu gehören am häufigsten Probleme mit den Sprung- und Fußwurzelgelenken sowie Fußfehlstellungen, Verletzungen der Achillessehne und der Fersensporn. Das Diagnostik- und Behandlungsspektrum für diese Erkrankungen am Rückfuß reicht in der ATOS Orthoparc Klinik Köln von Gelenkspiegelungen über Stabilisierungsoperationen (Arthrodesen) bis hin zur Implantation von Kunstgelenken.

Rückfußerkrankung oberes Sprunggelenk

Das obere Sprunggelenk muss die größte Belastung aller Gelenke aushalten und ist daher anfällig für Verletzungen. Beschwerden im oberen Sprunggelenk unterliegen einem sich selbst verstärkenden Kreislauf. Eine Sprunggelenkverletzung oder -schädigung löst immer eine Schonhaltung aus. Diese Schonhaltung bewirkt als Fehlstellung wiederum eine Verschiebung der Belastung. Die durch Verschiebung der Belastungsachse resultierende Mehrbelastung löst schließlich eine weitere Schädigung oder Verletzung am Rückfuß aus und der Teufelskreis ist in Gang gesetzt. Die häufig auftretenden Beschwerden und Therapien für diese Art der Rückfußerkrankung hier ausführlich beschrieben

Arthrose 

Der Verschleiß des Knorpels im oberen Sprunggelenk (Arthrose) verursacht starke Schmerzen beim Gehen. Als gelenkerhaltende operative Verfahren stehen die Arthroskopie und die Umstellungsosteotomie zur Verfügung. Menschen, die aufgrund von Gelenkverschleiß nicht mehr richtig gehen können, haben im fortgeschrittenen Stadium der Arthrose die Wahl zwischen der Versteifung (Arthrodese) des Gelenks und dem Einsetzen eines Kunstgelenks (Endoprothese). Dank der Weiterentwicklung der Endoprothesen und der Operationsverfahren sind Kunstgelenke heute keine Ausnahmen mehr, sondern werden in unserer Privatklinik in Köln zunehmend und mit großem Erfolg eingesetzt.

Knick-Plattfuß 

Der Knick-Plattfuß (Pes planovalgus, Tibialis posterior Insuffizienz) ist eine häufig vorkommende Kombination aus den Fußfehlstellungen Knickfuß und Plattfuß. Das Längsgewölbe des Fußes ist deutlich abgeflacht, der Vorfuß und die Zehen verlagern sich nach außen, Ferse und Rückfuß knicken nach innen. Oftmals entstehen schmerzhafte Druckstellen oder eine Entzündung der Sehne des hinteren Schienbeinmuskels (tibalis posterior). Im fortgeschrittenen Stadium kann Linderung nur durch einen operativen Eingriff erreicht werden. In der ATOS Orthoparc Klinik Köln werden verschiedene Fußoperationen mit großem Erfolg durchgeführt.

Fersensporn 

Beim Fersensporn handelt es sich um einen Knochenauswuchs am oberen oder unteren Fersenbein. Er kann zu äußerst schmerzhaften Entzündungen führen. Konservative Therapien können die Beschwerden lindern, aber in manchen Fällen ist eine dauerhafte Beseitigung der Ursache nur durch eine Operation möglich, wie sie in der ATOS Orthoparc Klinik Köln regelmäßig und erfolgreich durchgeführt wird. Die Ursachen und Symptome für diese Art der Erkrankung am Rückfuß finden Sie hier ausführlich beschrieben, ebenso die konservativen und operativen Therapien.

Finden Sie Ihren Fuß- und Sprunggelenkpezialisten in der ATOS Orthoparc Klinik Köln

Alle unsere Ärzte zeichnen sich durch langjährige Erfahrung aus. Finden Sie hier Ihren Spezialisten und vereinbaren Sie einen Termin.

Dr. med. André Morawe

Zum Arzt-Profil

Dr. med. André Morawe

Chefarzt Fuß- und Sprunggelenkchirurgie
Stellvertr. Ärztlicher Direktor

+49 221-484905-0service-opk[at]atos.de
Dr. med. Birgit Range

Zum Arzt-Profil

Dr. med. Birgit Range

Oberärztin Fuß- und Sprunggelenkchirurgie und
Leitung Osteologie

+49 221-484905-0service-opk[at]atos.de

Wir sind für Sie da.

service-opk[at]atos.de

Vereinbaren Sie einen Termin!
+49 (0) 221 / 48 49 05-0

Finden Sie uns mit Google Maps

Kontaktformular

Rufen Sie uns an
+49 (0) 221 / 48 49 05-0